Herzlich willkommen ...

... auf den Seiten der SELK! Wir freuen uns Sie begrüßen zu können und wünschen Ihnen viel Freude beim Stöbern und Entdecken!

Hier können Sie sich über die Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche informieren, eine Gemeinde in Ihrer Nähe finden, Neuigkeiten lesen, Adressen und Ansprechpartner finden und vieles mehr!

Sollten Sie Fragen haben, würden wir uns über einen persönlichen Kontakt freuen!


Nachfolgend die neusten Meldungen von SELK-Aktuell.
Weitere Meldungen finden Sie hier.

 
Horst Neumann erneut in Krelingen

Horst NeumannSELK-Pfarrer i.R. Dr. Horst Neumann (Bad Malente) gestaltet im Geistlichen Rüstzentrum Krelingen (bei Walsrode) vom 8. bis zum 10. April das Seminar „Den Alltag von der Bibel her gestalten. Orientierung in orientierungsloser Zeit“. Dabei geht es um folgende Unterthemen:  Kreuz und Auferstehung Jesu Christi; der richtige Umgang mit dem neuen Leben; Gestaltung des neuen Lebens eines Christen im heutigen Alltag – in Familie und Erziehung, Bildung und Ausbildung, Beruf und Arbeitswelt, in der Freizeit, in Gesellschaft und Staat.

 
Thementag „Flüchtlinge“ in Rodenberg

Thementag40 Teilnehmende kamen am 6. Februar zu einem Thementag des Kirchenbezirks Niedersachsen-Süd der SELK. Dieser stand in den Räumen der St. Johannes-Gemeinde der SELK in Rodenberg unter dem Titel „Ich war fremd und ihr habt mich aufgenommen! – … und wir dachten, Flüchtlinge wären für uns kein Thema …“. Als Referent wirkte Lars-Torsten Nolte vom Haus Kirchlicher Dienste der Landeskirche Hannovers in Hannover mit. Außerdem gab es einen regen Austausch über das kirchliche Engagement in der Flüchtlingshilfe.

 
SELK-Bischof i.R. Dr. Roth in Fritzlar

RothDie Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V. Sektion Fritzlar - Schwalm-Eder führt in Kooperation mit dem Traditionsverein der Panzergrenadierbrigade 5 „Kurhessen“ eine Vortragsveranstaltung zum Thema „Rolle und Verantwortung der Religionen für die Förderung des Friedens in der Welt“ durch. Am 2. März (19.30 Uhr) referiert SELK-Bischof i.R. Dr. Diethardt Roth (Melsungen) in Fritzlar im Haus an der Eder. Roth wird seinen Vortrag am Vormittag des Veranstaltungstages auch vor den 12. Klassen der Ursulinenschule in Fritzlar halten.

 
LUKI
Gesangbuch
Blickpunkt 2017

Selbständige Evangelisch-
Lutherische Kirche (SELK)

Kirchenbüro - Kirchenleitung
Schopenhauerstraße 7
30625 Hannover

Tel.: 0511 - 55 78 08
Tel.: 0700 SELK 0700
Fax: 0511 - 55 15 88

E-mail: selk@selk.de
 

Bookmarking

Add to: Facebook Add to: Mr. Wong Add to: Webnews Add to: Icio Add to: Oneview Add to:  FAV!T Social Bookmarking Add to: Favoriten.de Add to: Seekxl Add to: Power-Oldie Add to: Del.icoi.us Add to: Yahoo Add to: Smarking Add to: Spurl Add to: Google

Gerade online

Wir haben 42 Gäste Online